Lasst die Busse wieder fahren…

Busse2.1

Wir bleiben dran Vor einigen Tagen haben wir die aktuell praktizierte Ausdünnung des Busnahverkehrs im gesamten Landkreis kritisiert. Wir wollen dranbleiben! Bitte weiter unterstützen, damit wir im Landkreis gehört werden. Auch in Stralsund läuft eine Online-Petition mit dem gleichen Ziel. Es geht uns alle an, egal wo wir zuhause sind. Die Stralsunder Petition läuft noch bis zum 12.12.2015 und kann hier unterzeichnet werden: Hier der Link zur Petition und online unterzeichnen: Hier die Hiddenseer Unterschriftenliste: Hier unterzeichnen: Wir bitten um Unterstützung, um gemeinsam die immer weitere Ausdünnung des Buslinienverkehres inRead More


weniger Verwaltung – mehr Leistung

Politik Plakat1

Politik muss sparen – zuerst bei sich selbst! Trotz knapper Kassen leisten wir uns immer noch einen zu großen Verwaltungsapparat. Der Bürokratie-Abbau sollte in den Ministerien und Verwaltungen beginnen. Ämter müssen moderne Dienstleister sein. Verwaltungen in Deutschland sind viel zu teuer. Immer neue nutzlose Verordnungen und Gesetze stehen unserem Erfolg im Weg. Wir stehen für neue und gute Ideen, statt immer mehr unverständliche Bürokratie und Reglementierungen. Wir brauchen weniger Verwaltung, mehr Leistung!


16 Bundesländer – 16 verschiedene Bildungssysteme. Wozu?

Plalkat 16 Bildungssysteme1

Wir brauchen EIN Bildungssystem  16 Bundesländer – 16 verschieden Bildungssysteme. Damit muss Schluss sein! Ein gemeinsames Schulsystem in Deutschland ist kein Zentralismus sondern einfach notwendig, zeitgemäß und vernünftig! Die Kinder sind unsere Zukunft. Unsere Schulen müssen flächendeckend erhalten werden, wir brauchen genügend anspruchsvolle Ausbildungsplätze. Das erfordert enge Kooperation mit der regionalen Wirtschaft. Zu einem hohen Bildungsniveau gehört ein gutes Kultur- und Freizeitangebot, damit unser Land auch für junge Menschen lebenswert bleibt.  


Wolgast künftig ohne Kinderstation und Gynäkologie?

Krankenhaus Wolgast

Wir unterstützen die Forderung zum Erhalt der Kinder- und Jugendstation, Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Krankenhaus Wolgast als unverzichtbaren Bestandteil der Versorgung der Bevölkerung, sowie der vielen Touristen in Wolgast und der Region! Wolgast geht uns alle an! Die medizinische Versorgung in Wolgast und im ganzen Land darf nicht abgebaut werden. Wir fordern unsere Landesregierung auf, die geplanten Schließungen der Stationen in Wolgast zu stoppen! Wir unterstützen die Bürgerinitiative für den Erhalt des Krankenhauses in Wolgast. Hier der Link für mehr Informationen dazu: http://www.pro-krankenhaus-wolgast.de   offener Brief an den Ministerpräsidenten  Read More


Mit UNS

Plakat Arbeit muss auskommen1

Arbeit muss gutes Einkommen bedeuten, nicht nur Auskommen.  Gerecht bezahlte Arbeit sichert Zukunft. Unternehmer müssen Unternehmer bleiben und nicht durch immer neue Verordnungen, Bestimmungen, Auflagen und Bürokratie zu Unterlassern werden! Die hiesige Landwirtschaft und Fischerei müssen erhalten bleiben – unsere Fischer und Bauern gehören auf See und auf den Acker – nicht ins Museum! Freiheit aushalten. Initiativen dort zulassen, wo sie entstehen. Wer etwas verhindern will sucht Gründe; wer etwas ermöglichen will sucht Wege. Freiheit zum Tun, zum Lassen, am wichtigsten aber: Die Freiheit, nach seiner Eigenart zu sein undRead More


Die meisten Politiker haben noch nicht begriffen, dass Politik Dienstleistung ist.

Plakat Filz 2015

Politik muss von den Menschen verstanden werden! Die Wähler erwarten von ihren Vertretern Ehrlichkeit, Respekt, Verständnis und klare Entscheidungen! Politik muss zuhören und dies nicht nur vor Wahlen! Die meisten Politiker haben noch nicht begriffen, dass Politik Dienstleistung ist. Parteienfilz und Vetternwirtschaft ist vielerorts Teil des politischen Systems, das dringend verändert gehört. Wir brauchen Werte! Heute bestimmen Banken, Gewerkschaften und wirtschaftliche Interessen, wer regiert. Unser Land braucht ein neues politisches Miteinander: Transparenz und Fairness. Kommunale Haushalte müssen finanziell handlungsfähig bleiben! Kommunen müssen künftig weiterhin finanziell in der Lage bleiben, zuRead More


Nahverkehr ist Grundversorgung der Bevölkerung

Busse HP

NEIN zu Einschränkungen im Nahverkehr! Nahverkehr darf nicht weiter eingeschränkt werden Hiddenseer starten Protestaktion! Erneute Einschränkungen von Busverbindungen und Personennahverkehr im Landkreis Vorpommern-Rügen nicht akzeptabel – Flächendeckende Busverbindungen auch im Winter gefordert Hier können Sie uns online unterstützen: http://www.hiddenseepartei.de/4_75_Interaktiv_Wir-fordern-flaechendeckende-Busverbindungen-.html Folgende gemeinsame Resolution FÜR den Erhalt und Wiedereinrichtung flächendeckender Busverbindungen – GEGEN immer mehr Einschränkungen von Busverbindungen und Personennahverkehr im Landkreis Vorpommern-Rügen wurde gestartet: Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, wir bitten um Unterstützung, um gemeinsam die immer weitere Ausdünnung des Buslinienverkehres in unserer Region zu verhindern. Alle wirtschaftlichen Begründungen sowie vorgelegte BedarfsanalysenRead More


Herzlich willkommen

LOGO Ganz neu 2015 HP

Herzlich willkommen!   Schön, dass Sie unsere Homepage besuchen! Wir möchten auf diesen Seiten umfassend und aktuell berichten. Hier finden Sie Informationen über unsere politische Arbeit.Wir freuen uns auf Ihr Interesse. Streiten wir gemeinsam über richtig und falsch – nicht über gut oder böse auf der Suche nach politischen Lösungen. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie sich gern an uns wenden. Alles Gute und herzliche Grüße, Ihre achtsamen Demokraten


zu teuer, kaum verständlich und noch verwaltungsintensiver

Die Reform des neuen Haushaltsrechtes im Land ist gescheitert Die „achtsamen demokraten-Die HIDDENSEEpartei“ fordert, das


Hubschrauberlandeplatz Hiddensee hat sich bewährt

IMG_0323

Der im November 2012 eröffnete Hubschrauberlandeplatz auf der Ostseeinsel Hiddensee hat sich als gute Investition in die Sicherheit